Ausbildung_Bühnenbild_3.jpg
FAQFAQ

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Allgemeine Informationen
  3. FAQ

Allgemeine Fragen zu Erste Hilfe Schulungen - FAQ

Wie kann ich mich anmelden?

Wählen Sie auf der Informationsseite des entsprechenden Kurses einen Termin und füllen Sie das Online-Anmeldeformular aus. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung als E-Mail bis zum nachfolgenden Werktag.

Als Privatteilnehmer entrichten Sie bitte die Kursgebühr in der Höhe von 55 Euro in bar direkt im Kurs bei der Kursleitung vor Ort. Eine Kartenzahlung ist nur unter der Woche am Standort Erlangen möglich.

Wie lange dauert die Ausbildung?
Die Aus- und Fortbildung in Erster-Hilfe dauert 9 Unterrichtseinheiten.

Wie lange ist die Erste-Hilfe-Bescheinigung gültig?
In der Regel ist die ausgestellte Erste-Hilfe-Bescheinigung unbegrenzt gültig. Ausgenommen hiervon sind betriebliche Ersthelfer, bei denen der Gesetzgeber eine Erste-Hilfe-Fortbildung im Zeitraum von maximal 2 Jahren, nach erfolgter Erste-Hilfe-Ausbildung vorschreibt.

Kann ich eine Ersatzbescheinigung erhalten?
Wenn Sie an einer Ausbildung teilgenommen haben und eine Ersatzbescheinigung benötigen, so stellen wir Ihnen diese gerne gegen eine Verwaltungsgebühr von 10,00 € aus.

Muss ich am gesamten Lehrgang teilnehmen?
Eine Verkürzung der Ausbildung durch verspätetes Erscheinen, bzw. eine vorzeitige Beendigung ist leider nicht möglich. In diesem Fall können wir Ihnen keine Bescheinigung ausstellen.

Wie kann ich die Kursgebühr bezahlen?
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir nur Barzahlungen akzeptieren. Bitte bringen Sie den Geldbetrag möglichst passend mit. Eine Kartenzahlung ist nur unter der Woche am Standort Erlangen möglich. Betriebliche Ersthelfer hingegen rechnen wir direkt mit der zuständigen Berufsgenossenschaft ab.

Welche Unterlagen muss ich mitbringen?
Betriebliche Ersthelfer bringen bitte das vom Arbeitgeber unterschriebene und gestempelte BG-Formular (Anmeldung und Teilnahmebestätigung für Erste-Hilfe) direkt zum Lehrgang mit. Dieses steht Ihnen auch zum download zur Verfügung.

Wo kann ich parken?
Es stehen begrenzte Parkplätze auf dem Gelände des BRK Kreisverband Erlangen-Höchstadt zur Verfügung. Bitte benutzen Sie auch die umliegenden öffentlichen Parkplatz und als Siemensmitarbeiter die entsprechenden Siemensparkplätze gegenüber unserem Gelände. Direkt am Anwesen des BRK können Sie Ihr Fahrrad und Zweirad sicher parken. Im Idealfall benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Haus.

Welche Kleidung ist ideal?
Nachdem ein Großteil des Lehrgangs aus praktischen Übungen besteht, tragen Sie bitte leichte und bequeme Kleidung, sowie rutschfestes Schuhwerk.

Gibt es Pausen während des Kurses?
Die Ausbildung wird regelmäßig durch kurze Pausen unterbrochen, sowie eine Mittagspause von ca. 30 Minuten.

Gibt es eine Kursverpflegung?
Zur Pausenverpflegung stehen unterschiedliche Heiß- und Kaltgetränke zu günstigen Preisen an unseren Verpflegungsautomaten zur Verfügung und unter der Woche steht die Bäckereifiliale im Haus zur Verfügung.

Raucher/Nichtraucherschutz
Das BRK als eine Gesundheitsorganisation ist eine Nichtrauchereinrichtung. Rauchern steht im Außenbereich eine witterungsgeschützte „Raucherinsel“ zur Verfügung.