Wache_Erlangen_Bühnenbild_7.jpg
Kleidung spendenKleidung spenden

Sie befinden sich hier:

  1. Spenden
  2. Sachspenden
  3. Kleidung spenden

Aus alt mach' freu

Empfang

BRK-Kreisverband

Erlangen-Höchstadt

☎ 09131 1200 - 0


Fax 09131 1200 - 104

 info(at)kverlangen-hoechstadt.brk.de


Mo bis Do von 8 bis 12 Uhr
und 14 bis 16 Uhr
Fr von 8 bis 12 Uhr


BRK Kreisverband
Erlangen-Höchstadt

Henri-Dunant-Str. 4

91058 Erlangen

Anfahrt

Getragene aber nicht mehr genutzte Textilien gehören nicht einfach in den Müll – denn Altkleider helfen uns zu helfen. Jeder Deutsche kauft pro Jahr rund 12 kg an neuem und modischen Outfit. Doch wohin mit den häufig fast noch neuwertigen Textilien? Ein Teil der gut erhaltenen Spenden geht in die Kleiderläden des BRK. Dort wird die Ware sortiert, aufbereitet und wartet auf neue Kunden. Und auch der Rest wird sinnvoll  genutzt.

Kleidercontainer

Welche Ware suchen wir?

  • Wie verwerten wir?

    Den größeren Teil, das sind meist beschädigte und nicht mehr tragbare Textilien, gibt das Rote Kreuz an eine Verwertungsgesellschaft ab, welche die wertvollen Rohstoffe weiterverarbeitet. So entstehen zum Beispiel Fußmatten, Autositzbezüge oder Putzlappen.

    Fünf Prozent der gesammelten Kleidung werden in zentralen Katastrophenschutzlagern nach Klimazonen getrennt und für internationale Einsätze bereit gehalten.

    Leider landen viele Tonnen gebrauchte Kleidung im Hausmüll, vergrößern damit den Müllberg und stellen eine Belastung für die Umwelt dar. Denn vielen Bundesbürgern ist nicht bekannt, dass Textilien mit synthetischen Stoffen wie Polyester oder Polyamid laut deutschem Abfallgesetz als Sondermüll einzuordnen sind.

    Mit dem Erlös der gesammelten Textilien kann das BRK sein bereites Spektrum im Ehrenamt unterstützen.  Trotz öffentlicher Förderungen muss insbesondere im ehrenamtlichen Sektor von Bergen und Retten (Bereitschaften, Wasserwacht, Bergwacht) ein Großteil der Ausrüstung durch das BRK selbst finanziert werden. 

  • Zusätzliche Benutzerhinweis

    Bitte alle Kleiderspenden in Plastiktüten oder Plastiksäcke verpacken, damit diese nicht geschädigt werden! Schuhe bitte paarweise bündeln.

    Wenn die Kleidercontainer bereits voll sind, bitte Ihre Spende nicht einfach davor abstellen. Gerade im Frühjahr und im Herbst kann es durch Garderobenwechsel zu Engpässen kommen. Informieren Sie uns telefonisch, damit wir für eine schnelle Leerung sorgen können.

    Augen auf, auch bei den Anbietern von Sammelbehältern gibt es leider schwarze Schafe! Achten Sie einfach auf die Beschriftung mit dem BRK, dann liegen Sie richtig.

  • Kleiderspenden helfen!

    Wir sind uns sicher, jede Kleiderspende hilft. Sie haben wieder Überblick in Ihren Schränken und wir ordentlich zu tun.

  • Weitere Informationen